Paul trifft auf „Jung und Alt“

Bisher waren wir mit Pauls Geschichten an Leipziger Grundschulen und in Kindergärten. Am Freitag findet nun erstmalig eine Lesung statt, an der nicht nur Kinder, sondern auch Senioren teilnehmen.

Pauls Abenteuer werden in der Begegnungsstätte Volksgartenstraße vorgestellt und sollen „Jung und Alt“ zum Thema Leipzig ins Gespräch miteinander bringen. Eine spannende Aktion!

02.02.2018, 13.00 Uhr, Begegnungsstätte der Volkssolidarität Leipzig-Schönefeld

Paul Leipzig_Umschlag.indd