Auf nach Leipzig!

weltkugel_final

Das ist Paul. Der Name bedeutet „der Kleine“ und ist Programm, wie man sagt. Paul ist nämlich wirklich ganz schön klein für sein Alter. Dabei hat er gerade einen ziemlich großen Schritt gemacht: Er und seine Eltern sind in die Stadt Leipzig umgezogen.zettel_leipzig

Was für ein Abenteuer! Bei seinen Ausflügen lernt Paul ganz besondere Leipziger kennen: Herrn Pinselflitzer, das Eichhörnchen aus dem Clara-Zetkin-Park, Conny Lachsack, die Jutebeutelratte aus Connewitz, die streitenden Eiszapfen Klatsch und Tratsch, und er trifft sogar den großen Dichter Johann Wolfgang von Goethe.

Sie alle sind sehr freundlich. Doch dann merkt Paul, dass ihm etwas in Leipzig fehlt. Irgendetwas ganz Wichtiges…

„Willkommen in Leipzig, Paul!“ ist Geschichtenbuch und Stadtführer für Kinder in einem. In allen Geschichten findest Du kleine Zettel mit Infos zu den Handlungsorten, erwähnten Persönlichkeiten und Ereignissen. Du erfährst, welche Freizeitangebote es für Kinder in Leipzig gibt und erhältst Ausflugs- und Veranstaltungstipps.

Auf nach Leipzig! Begleite Paul bei seinen spannenden Erlebnissen und bei der Suche nach einem Freund.

Leseprobe